Marketing? Jetzt erst recht!

Jetzt auffallen und nachhaltig davon profitieren – auch so geht Marketing, wenn man den Mut mitbringt, diesen Weg auch zu gehen. Denn es gibt kaum einen Zeitpunkt, an dem Vertrieb und Marketing wichtiger sind als in angespannten Zeiten wie diesen.
Egal, wie die Krise auch heißt, eines bringt jede mit sich: Unternehmen schauen genau auf ihre Ausgaben, suchen nach Einsparpotenzialen und Möglichkeiten, es gut durch die Krise zu schaffen. Oftmals haben Unternehmer und Entscheider diesen Reflex: Marketing? Das ist jetzt gerade nicht wichtig! Da kann ich sparen! Dabei bietet jede Krise auch die Chance, sich genau dann zu positionieren – vor allem für die Zeit nach der Krise.

So vielfältig die Werbemöglichkeiten heutzutage auch sind, wenn eine Krise wie die Corona-Pandemie ein ganzes Land in eine gefühlte Schockstarre versetzt, dann denken die wenigsten genau in diesem Moment daran, ihre Kunden und Konsumenten mit Marketingmaßnahmen direkt anzusprechen. Aber warum eigentlich nicht? Kosten zu sparen ist das eine – und verständlich. Aber genau dann, wenn auch die anderen wenig Marketing betreiben, kann eine Werbemaßnahme noch viel mehr herausstechen. Dort, wo sich in unterschiedlichen Medien in der Regel viele Unternehmen und Dienstleister tummeln und sich Werbung an Werbung reiht, ist plötzlich ganz viel Platz für starke Botschaften.Also warum nicht den Platz für meine Botschaft nutzen?

Antizyklisch zu werben in der Krise bedeutet eben auch, sich für die Zeit nach der Krise in das Bewusstsein der Zielgruppe zu bringen. Jetzt auffallen und nachhaltig davon profitieren – auch so geht Marketing, wenn man den Mut mitbringt, diesen Weg auch zu gehen. Denn es gibt kaum einen Zeitpunkt, an dem Vertrieb und Marketing wichtiger sind als in angespannten Zeiten wie diesen.

4 Tipps für erfolgreiches Marketing in der Krise

Nah dran bleiben am Kunden und mit ihm kommunizieren – das schafft Vertrauen. Informieren Sie Ihre Kunden über Ihre Aktivitäten in der Krise.
Reagieren Sie auf mögliche Veränderungen am Markt schnell und flexibel und kommunizieren Sie dies in Ihre Zielgruppe hinein.
Werben und auffallen – egal, welche Maßnahme ergriffen wird, sich ins Bewusstsein der Zielgruppe zu bringen wird nachhaltig Erfolg bringen.
Öffnen Sie Ihr Marketing für neue Kommunikationswege oder nutzen Sie Veränderungen wie die deutlich schneller vorangetriebene Digitalisierung zu Ihrem Nutzen.
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Auch interessant für Sie

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.