Mitarbeiter binden und Steuern sparen

Ohne Zweifel ist der erhoffte Spaß an der Arbeit, die intrinsische Motivation, einer der wichtigsten Faktoren im Bewerbungsprozess. Zudem ist er oft entscheidend, ob ein Mitarbeiter bei einem Unternehmen startet, auch wenn das Gehaltsniveau nicht den Wünschen entspricht. Gerade Arbeitgeber in kleinen und mittelständischen Unternehmen unterschätzen häufig die Attraktivität und Wirkung von Mitarbeiter-Belohnungen.  Neben nicht monetären Leistungen wie der Möglichkeit, im Homeoffice zu arbeiten oder flexible Arbeitszeiten nutzen zu können, sind es die Gehaltszusätze, die insbesondere bei der Stellensuche ausschlaggebend sind.

Unser Mitglied MAGMAPOOL hat ein System entwickelt, mit dem Arbeitgeber ihren Mitarbeitern einfach und flexibel steuerfreie Sachzulagen gewähren können – und so einen Pluspunkt im Wettbewerb um die besten Köpfe bekommen.

 

Steuerfreie Sachzulagen sind eine ausgezeichnete Möglichkeit, Leistungen zu honorieren und Mitarbeitern Wertschätzung zukommen zu lassen.

„Motivierte Mitarbeiter sind engagierter und bleiben im Unternehmen!“

Dr. Detlev Fey, Vorstandsvorsitzender MAGMAPOOL AG

Die Belohnungsbox® ist ein Instrument zur Mitarbeiterbindung,  um Mitarbeitern ganz einfach und flexibel steuerfreie Sachzulagen gewähren zu können. Die Gewährung der Zulagen erfolgt in dem Belohnungssystem, der Belohnungsbox®, vollautomatisch. Der Sachbezug wird den Teilnehmern in Punkten gutgeschrieben, für die sich die Teilnehmer aus zahlreichen Sachprämien,

Obstkorb und Tankkarte – das geht jetzt besser!

Ein Belohnungssystem bindet Mitarbeiter nachhaltig an das Unternehmen. Die Belohnungsbox® bietet dabei – anders als Obstkorb und Tankkarte – einen Zusatznutzen! Mitarbeiter, die unter Tausenden von Markenprämien, Events und Reisen das wählen können, was sie sich wirklich wünschen, verbinden diese Leistungen intensiver mit dem Unternehmen als eine reine Geldleistung, die „unbemerkt“ im Haushaltsgeld unter geht.

 

Sparen und profitieren, geht das?

Wenn Sie Ihren Mitarbeitern monatlich 50 EUR in die Belohnungsbox einzahlen, entspricht das einer 2,5 % netto Gehaltserhöhung bei 2.000 EUR netto im Monat.

Sie sparen dann 618 EUR Steuern/Sozialabgaben pro Mitarbeiter pro Jahr.

Hier eine Beispielrechnung (alle Werte gerundet):

Arbeitnehmer
Aktuelles Gehalt des Arbeitnehmers: 
Brutto 3.000 EUR
Netto  2.000 EUR

Nach einer Gehaltserhöhung von 50 EUR netto:
Brutto 3.090 EUR
Netto  2.050 EUR

 

Arbeitgeber
Aktuelles Gehalt des Arbeitnehmers inkl. Arbeitgebernebenkosten:
Brutto 3.617 EUR

Gehalt nach 50 EUR netto Erhöhung:
Brutto 3.722 EUR

Differenz nach der Gehaltserhöhung:
Brutto 105 EUR

 
Ersparnis pro Jahr
Bruttogehaltserhöhung:
105 EUR * 12 Monate = 1.260 EUR

Abzüglich der Kosten für die Belohnungsbox (50 EUR steuerfrei + 3,50 EUR Gebühren):
53,50 EUR * 12 Monate = 642 EUR

Steuer- und Sozialabgabenersparnis:
Bruttoerhöhung abzüglich aller anfallenden Kosten = 618 EUR

 

Sie haben Fragen?

Wenden Sie sich gerne an das Team der MAGMAPOOL AG.

 

Über den Autor

Dr. Detlev Fey, Magmapool

Detlev Fey – Doktor der Psychologie und Vorstandsvorsitzender der Magmapool AG, hat dies schon vor Jahren erkannt:

»Unsere Prämienportale und der in Deutschland einzigartige Reisekonfigurator wirken sich bei Mitarbeitern wie ein Anker im Gehirn aus und bleiben unvergesslich. Extrinsische Motivation der Mitarbeiter ist ein entscheidender Faktor im Wettbewerb. Darüber hinaus sind erfolgsabhängige Boni ein wichtiger Motivationsfaktor: Über 25 % der Angestellten wünschen sich diesen gehaltsergänzenden Faktor in der Entlohnung.«

Mehr unter:
www.magmapool.de

Meistgelesen

Anzeige

WEITERE BEITRÄGE

„Wir brauchen die Unternehmer, um wieder durchzustarten!“

Homeoffice – der Gewinner der Pandemie!

Statement zum Thema „Homeoffice“

Brücken bauen ins Homeoffice

Schreibe einen Kommentar